Neuer Azubi 2019

geschrieben am 4. September 2019
Jan, neuer Auszubildender

Seit 2. September 2019 haben wir einen neuen Auszubildenden: Jan macht bei uns die zweijährige Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter. Während dieser Zeit lernt er zum Beispiel das Absperren und Vermessen von Baustellen, das Ausheben von Gräben, das Pflastern von Gehwegen und Plätzen sowie das Verlegen von Wasserrohren und Stromkabeln. Dabei spielt neben dem Körpereinsatz auch der Umgang mit speziellen Baumaschinen eine wichtige Rolle.

In der Ausbildung kann jeder Auszubildende individuell seinen Schwerpunkt wählen: entweder Straßenbau, Rohrleitungsbau, Kanalbau, Brunnenbau,  Spezialtiefbau oder Gleisbau. „Bei uns in der Hauck Tiefbau GmbH als Ausbildungsbetrieb verfolgen die Azubis den Schwerpunkt Straßenbau, da wir ihnen hier auch am meisten beibringen können“, sagt Geschäftsführer Johannes Hauck.

Wir wünschen Jan einen guten Start und heißen ihn herzlich Willkommen im Hauck Tiefbau Team!